Dienstag, 26. April 2011

8 Studenten im GSoC 2011

Heute wurde die Studenten und ihre Projekte für den Google Summer of Code 2011 bekannt gegeben. Haiku wurde mal wieder großzügig berücksichtigt: mit 8 Studenten sind es diesmal sogar einer mehr als 2010!

Dies sind die diesjährigen Projekte, ausgewählt aus 35 Bewerbungen:

  • Dario Casalinuovo
    Mentor: Alex Wilson
    Projekt: Services Server und Integration von Kontakt-Dateien

  • Gabriel Hartmann
    Mentor: Jérôme Duval
    Projekt: USB-Videotreiber für Highend Webcams

  • Sean Healy
    Mentor: Niels Sascha Reedijk
    Projekt: Anbindung von Skriptsprachen an die C++ API

  • Nathan Heisey
    Mentor: Adrien Destugues
    Projekt: SDL Upgrade

  • Jian Jiang
    Mentor: Jérôme Duval
    Projekt: USB 3.0 Unterstützung

  • Jack Laxson
    Mentor: Oliver Tappe
    Projekt: Bâtisseur: Ein Build-Server für alle Fälle.

  • Ankur Sethi
    Mentor: Bruno Albuquerque
    Projekt: Portierung von ZFS

  • Mike Smith
    Mentor: Alexander von Gluck IV
    Projekt: Gast-Erweiterungen für Haiku unter VirtualBox

In den nächsten Tagen werden alle Studenten ihre Projekte kurz mit einem Eintrag in der offiziellen Blog-O-Sphere vorstellen, wo sie auch über die gesamte Dauer des GSoC über ihre Fortschritte informieren sollen.

Viel Erfolg, Studenten und Mentoren!

Kommentare:

  1. "USB-Videotreiber für Highend Webcams" finde ich ja besonders spannend. Bei Erfolg würde dann wohl der Voptop Client allerspätestens in der R2 bzw. deren vorangestellten Beta-Versionen Videochat können :).

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt wollt ich gerade fragen: "Voptop, wasn das?" und "Na, ob da jemand einen Haiku Client für schreibt...". Kurze Googelei später, und was sehe ich? Grinst mich doch gleich ein Haiku Fenster an. Coole Sache!

    AntwortenLöschen